> Wanderreise Irland

Wanderreise Irland

Nordirland besitzt eine der malerischsten Landschaften des Nordens: Unberührte Küsten mit weißen Sandstränden, atemberaubende Steilklippen, Landzungen bewacht von den Ruinen legendenumwobener Schlösser. Im Hinterland präsentiert sich die Landschaft mit sattgrünen Wiesen, Hecken und Steinmauern, weiter oben treffen wir auf Hochmoore und dahinter steigen runde Gipfel bis auf 700 m auf. Unsere vielfältige Wanderreise ist eine Entdeckungstour durch die Buchten Melmore Bay und Sheep Haven an der Rosguill-Halbinsel. Der Glenveagh- Nationalpark bezaubert durch seine Wälder, dem kristallklaren Lough- Beagh-See, tiefe Schluchten und den höchsten Berg Donegals. Besonders beeindruckend sind die Klippen von Slieve League und die Wanderung von Whitepark Bay bis zu den Basaltsäulen des Giant‘s Causeway. Das Städtchen Portrush lädt zu einem Abendessen in irisch-gemütlicher Atmosphäre ein. Auf der Insel Arranmore wandern wir in der Umgebund des Leuchtturms am Rainrawors Point. Der tosende Atlantik brandet hier an die unzähligen Felsklippen, während auf der Hochfläche die Torfstecher ihrer täglichen Arbeit nachgehen. Die freundliche Ethna heißt uns herzlich willkommen in ihrer Unterkunft in Killybegs. Eine abwechslungsreiche Fahrt bringt uns zurück nach Dublin, wo wir noch eine Besichtigungstour mit dem City-Bus unternehmen, bevor wir Abschied von der grünen Insel im Nordatlantik nehmen.

plus plus plus plus plus plus

Contakt & Anfrage